Author: Christian Bratsch

Vergangenes Wochenende wurde in Weiden am Neusiedlersee die ÖM im Windsurf Slalom ausgefahren. Ein sehr gut besetztes internationales Feld, insgesamt 26 Teilnehmer aus 3 Nationen und 4 komplette Eliminations ergeben eine würdige Meisterschaft. Leider sind einige Helfer ausgefallen und ich musste neben der Regattaorganisation auch das Zielschiff „übernehmen“ und konnte...

Auf Einladung von Petr Czech und infolge der tschechischenen Beteiligung bei det ÖM 2009 haben wir die tschechische Meisterschaft in die Slalomrangliste aufgenommen. Aufgrund der Covid19-bedingten Verschiebung der OHC am Gardasee gabs leider einen Terminkonflikt, somit war ich der einzige Österreicher der der Einladung gefolgt ist und habe mich auf...

Am zweiten Septemberwochenende trafen sich die Windsurfer in Seekirchen zum Alpencup. Neben den schon traditionellen Jugendlichen auf Techno293 traten 2019 erstmals die Windsurfer mit dem neuen Retro – Windsurfer LT zur ersten österreichischen Klassenmeisterschaft seit Jahrzehnten an. Der Windsurfer LT wurde vor ca 2 Jahren neu etabliert – es ist ungefähr...

Bei sehr schönen Bedingungen - Sonnenschein und Ostwind von8-10 kn - konnten wir heute das komplette Tagespensum abwickeln - 4 Wettfahrten zur Meisterschaft der Windsurfer mit 16 Startern und 3 Wettfahrten der Jugendlichen am Techno293 - hier sind in 3 Altersklassen insgesamt 12 Starter angetreten.   Morgen ist der erste Start ab...

Die Trofeo Nogler (10.  11. August, Torbole) war eine sehr nette Veranstaltung, 24 Starter bei den Slalomfahrern zur Trofeo Nogler, dazu geschätzt 50 Kids auf Techno 293.   Aus Österreich waren Markus Purwitzer, Wolfgang Seidel und Christian Bratsch am Start. Die Bedingeungen waren „diffizil“ bei allen 3 Wettfahrten waren ein paar Windlöcher...

Heuer gings aus SCSW sicht erstmalig alleine zum Defiwind – keine Zeit, keine Lust, kein Glaube an die Windvorhersage….   Wie fast immer haben wir (Ursula, Lana & ich) uns am Wochenende vor dem Defi auf den Weg gemacht, mit einem kurzen Nächtigungsstop waren wir am Samstag in Gruissan, der Tramontana bereits...

Pünktlich zum Regattawochende stellte sich das Wetter passend zur Jahreszeit ein, moderate Temperaturen und Sonnenschein boten eine gute Grundlage für eine schöne Veranstaltung. Freitag nachmittag hatten wir schönen Ostwind den einige der bereits angereisten Segler zu ausgiebigem Training nutzen. Leider haben 3 der gemeldeten Teilnehmer abgesagt sodass am Samstag 9...

Auch 2018 ging es wieder zum Defi Wind nach Gruissan, aus dem SCSW waren diesmal aber nur Dani Pacher und Christian Bratsch dabei. Die Vorbereitung war gut, die Tage vor dem Rennen sind ja immer ein paar hundert Surfer da und fahren sich ein, auch Dani & ich nutzten die...