Jugendsegelwoche 2017

Jugendsegelwoche 2017

Segeln als Schule fürs Leben.
30 Kinder übten eine Woche lang am Wallersee.

Traditionsgemäß fand in der letzten Juliwoche die Jugend-Segelwoche des SCSW (Segelclub Seekirchen am Wallersee) in Zusammenarbeit mit dem SYC (Salzburger Yachtclub) statt. Rund 30 Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren waren eine Woche damit beschäftigt, bei zum Teil anspruchsvollen Bedingungen ihre kleinen Segelboote über den Wallersee zu lenken und wieder sicher in den Hafen zu bringen. Für die Sicherheit der jungen Seglerinnen und Segler sorgten mehrere ehrenamtliche Betreuer mit drei Motorbooten. War das Wetter gar nicht zum Segeln geeignet, lernten die Kids Theorie und spielten gemeinsam verschiedene Spieler. Die engagierten Betreuer aus den beiden Vereine, die für die Segelwoche extra Urlaub nahmen, sind sich einig: Segeln ist eine Schule fürs Leben, man lernt Verantwortung für sich und andere zu tragen und in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

 

 

Share