Bundesleistungszentrum Neusiedl am See 27.08.2017 – 03.09.2017 (Teil 1 – Youth Sailing 2017) 08.09.2017 – 10.09.2017 (Teil 2 – Watersport & SUP Challenge 2017) Ein M.K. Kooperationsprojekt des Allgemeinen Sportverband Österreichs (ASVÖ) und des Österreichischen Segelverbandes (OeSV), gefördert aus Mitteln des BSFF Ausschreibung MK Projekt Water Sport Challenge 2017 BLZ ...

Am Sonntag, den 25.06.17 ist es wieder soweit! Am Tag nach dem „Tag der offenen Tür“ geht unser SCSW-CUP 2017 über die Bühne – MACHT MIT ! Treffpunkt: Sonntag 25.06.17 – 11:00 im Club Es werden einfache sehr kurze Rennen auf den Club-Lasern in der Bucht gesegelt, das ist einfach und jeder kann mitmachen. Wer gerade nicht segelt schaut den spannenden Matches vom Steg aus zu. Bitte um formlose Anmeldung an Frank Schimak +43664/80330205 Für einen kleinen Imbiss an Land...

Markus war am Gardasee erfolgreich, hier sein Bericht 2 Tage Downwindslalom in Torbole bei super Bedingungen. Wetter ok, nicht zu kalt. Wind 4-5 Bft. 28 Starter wurden halbiert u immer in 2 Gruppen gefahren, die ersten 6 kamen ins Winnersfinale. Erster Tag waren 4 Eliminationen, zweiter Tag 3. Gesamt 7 mit 2 Streichergebnissen. Habe das Winnersfinale immer gut geschafft, mit zweiten bis vierten Plätzen, aber im Winnersfinale fast immer sehr schlecht gestartet. Letztes Rennen war dann...

Frank und Philip waren zum Saisonstart am Simssee   Hier Ihr Bericht Am Samstag den 08.04.17 fanden sich 11 Tempestcrews am Simssee (Rosenheim) beim SRS zu einer herrlichen Frühlingsregatta ein. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Boote aus dem Winterschlaf geholt. Nach einer genüsslichen Stärkung kam erstmals ein leichter Ostwind gegen 14:00 auf. Die erste Wettfahrt wurde bei immer schwächer werdendem Wind gestartet. Nach wunderbarem Steuerbordstart konnten wir unsere sehr gute Ausgangposition durch das Finden eines Windlochs nicht halten....

Im Rahmen des Alpencup sind wir Gastgeber für die zweite Regatta der Serie Stand 9.5.2017 Bei durchaus diffizilen aber fairen Bedingungen konnten wir mit 14 Teilnehmern sowohl am Samstag als auch am Sonntag jeweils 3 Wettfahrten austragen, und hatten Sonntag mittag alle 6 ausgeschriebenen WF "im Kasten". Das Wetter war durchaus ein Glücksfall, am Samstag leichter Wind zwischen 7 und 12 kn bei etwas Sonne, am Sonntag etwas mehr Wind, relativ konstant (besonders für NW) und wir...